Hilfsnavigation
Icon deutschIcon english
Volltextsuche
Seiteninhalt

Ráchel Jutka

Rachel Jutka: Aufenthalt am Schafhof im Herbst 2023. Schwarz-weißes Bild der Künstlerin. Sie sitzt in ihrem Studio auf dem Boden und leht sich mit ihrem rechtem Arm auf einem Stuhl an, der neben ihr steht.
Teo Tvarožek 

Ráchel Jutka, geboren 1996 in Košice, Slowakei
lebt und arbeitet in Košice

Aufenthalt am Schafhof: Herbst 2023

Kunstwerk von Ráchel Jutka mit dem Titel  "Another profile pic"
Peter Michal 
© Ráchel Jutka 

Ráchel Jutka

Ráchel Jutka ist eine in Košice ansässige bildende Künstlerin. Sie studierte Bildende Kunst in Nordschottland (Shetland College, Moray School of Art, University of The Highlands and Islands) und schloss vor kurzem ihr Masterstudium am Studio für zeitgenössische Malerei an der Fakultät für Kunst in Košice mit Auszeichnung ab. Aus dem Blickwinkel der Generation Y bewertet Ráchel die Visualität des sozialen Netzwerks Instagram. Sie denkt oft über den flüchtigen Erfolg eines online geteilten Bildes nach, parallel zum "Erfolg" eines Bildes - eines von ihr, der Autorin, geschaffenen Gemäldes. Ráchel betrachtet die Untersuchung des "Insta-Bildes" als eine interessante Informationsquelle, die sie in die Sprache einer abstrakten Malerei umwandelt, sei es, dass sie über den Inhalt nachdenkt, der im Strom der hyper-ästhetisierten Visualität geteilt wird, oder dass sie die "technischen" Parameter und Grenzen der Anwendung selbst beobachtet, wie die Anordnung in einem "Raster", das Zuschneiden des Bildes oder das vertikale Lesen eines endlosen Stroms von Bildern. Das Motiv des Wassers, des Flusses oder Stroms und der organischen Strukturen der natürlichen Welt - das sind die Elemente, die Ráchel in den Leinwänden mit der Idee der Neomaterialität verbindet, die aus der virtuellen Welt der unendlichen Codes und Daten entsteht, die über die sozialen Netzwerke ausgetauscht werden.


Termine in Freising

231005_Input_007
19.10.2023
Präsentation und Gespräch mit drei teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern des Residenzprogramms im Rahmen des Europäischen Kunst­stipendiums des Bezirks Oberbayern. ... weiterlesen

Residenzprogramm

AIR SChafhof KAIR Kosice
01.08.2020 bis 31.12.2024
Der Künstleraustausch Fokus > Kosice findet im Rahmen des Europäischen Kunststipendiums des Bezirks Oberbayern statt. Kooperationspartner ist das Kunstzentrum Kosice Artist in Residence (KAIR). ... weiterlesen
Schafhof

Öffnungszeiten
Ausstellungen

Sommer (März-Okt)
Di - Sa 14-19 Uhr
So + Feiertage 10-19 Uhr
Winter (Nov-Feb)
Di - Sa 14-18 Uhr
So + Feiertage 10-18 Uhr


Öffnungszeiten
Café Botanika

Aktuelle Öffnungszeiten, Informationen und Veranstaltungen finden Sie auf der Internetseite des Cafés: www.cafe-botanika.de
Reservierungen:

Tel. 08161-5486709


Adresse

Am Schafhof 1
85354 Freising

Die Ausstellungsräume und das Café sind barrierefrei zu erreichen.


online &  d i g i t a l :

Instagram
@schafhof_art_forum

Facebook
SchafhofArtCenter

YouTube
Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern

Schafhof . d i g i t a l
im Videopool

Newsletter

Neuigkeiten und Informationen erhalten Sie über unseren Newsletter - schreiben Sie sich online ein:
www.schafhof-kuenstlerhaus.de/Anmeldung

Für Feedback und Fragen stehen wir Ihnen gerne auch per Email zur Verfügung: info@schafhof-kunstforum.de

PROGRAMMFLYER

Cover des Programmflyers Juli bis September 2023; Bild: Mrgari_geo-digitale Steinblüten (Alexis Dworsky, 2023)

leaflet to download | PDF (4 MB)